Infos A - Z

Abfall

Wir sind bemüht das Abfallvolumen rund um das Barfestival so klein wie möglich zu halten. Entlang des Fussweges vom Bahnhof zum Festgelände wie beim Fest-Eingang stehen Entsorgungsstationen für Kehricht und Glas zur Verfügung. Bitte entsorgt zum Wohle aller den Abfall bei den vorgesehenen Stellen.

Anreise

mit dem Auto: ab Autobahn A6, Ausfahrt Nr. 15 Kiesen. Der Hauptstrasse Richtung Bern folgen. Nach der Ortseinfahrt Wichtrach ab Kreisverkehr der Beschilderung folgen. Es stehen Parkplätze zur gratis Benutzung zur Verfügung.
mit dem öV: Der SBB Bahnhof Wichtrach liegt wenige Gehminuten von der Eishalle enfernt. Ab Bern oder Thun S-Bahn S1 bis Haltestelle Wichtrach: www.sbb.ch/fahrplan

Alterslimite / Alterskontrolle

Das Mindestalter für einen Besuch am Barfestival beträgt 18 Jahre. Ausschlaggebend ist der Geburtstag. Zur Alterskontrolle akzeptieren wir ID, Pass oder Führerausweise mit Foto. Bitte Ausweisdokumente beim Eingang bereit halten. Es werden keine Ausnahmen genehmigt (Begleitung von Erwachsenen, Bestätigung der Erziehungsberechtigten, etc.) Im Zweifelsfall gewähren wir ohne Ausweis keinen Eintritt.

Bargeldbezug

Es gibt einen bedienten Cashcorner für den Bargeldbezug mit EC/Maestro, Postcard, VISA und Mastercard.  Der Cashcorner befindet sich im 1. Stock auf der Galerie an der UpStairsBar. Die Gebühr pro Transaktion beträgt CHF 2.00 und wird direkt belastet.

Barrierefreiheit

Das Barfestival ist rollstuhlgängig und verfügt über einen Treppenlift. Die Invalidentoilette befindet sich auf der Galerie im 1. Stock. Für die Benutzung bitte an das Sicherheitspersonal wenden. Besucher mit Handicap benötigen ein normales Eintrittsticket.

Camping

Es steht kein Campinggelände zur Verfügung.

Drogen

Der Konsum von jeglichen illegalen Drogen ist am Barfestival Wichtrach nicht gestattet.

Einlasskriterien

Das Barfestival hat einen volksfestlichen Charakter und es ist grundsätzlich jeder Gast willkommen der mindestens 18 Jahre alt ist. Hautfarbe, Nationalität und Ethnie sind uns egal. Personen oder Personengruppen die sich gegenüber anderen Gästen und/oder Personal respektlos verhalten und nach Streit suchen erhalten keinen Einlass oder können vom Areal veriwesen werden. ID, Pass oder Führerausweis mit Foto sollten bitte bei der Eingangskontrolle griffbereit sein.

Eintritt

siehe Tickets

Essen

An den Verpflegungsstand könnnen Snacks wie Pommes Frites, Hamburger, Hotdog, Bratwurst, Asiafood usw. bezogen werden. Es hat jeweils einen Essstand  in der Halle und im Aussenbereich.

Foto- und Videoaufnahmen

Während des Events können Foto- und Videoaufnahmen gemacht werden die anschliessend in Medien, Sozialen Netzwerken und anderen Online-Plattformen publiziert werden. Für genaue Infos zur Publikation wende Dich bitte direkt an den Fotografen der das Foto macht.

Fundsachen

Fundgegenstände und verlorene Sachen werden in der Eishalle Sagibach aufbewahrt. Infos zu Fundgegenständen Tel 031 780 20 20 (Mo-Fr 08:00 - 12:00 / 13:30 - 17:00). Wertgegenstände wie Telefone, Portemonnaies, IDs und Bankkarten werden an das Fundbüro der Gemeinde Wichtrach übergeben (Tel 031 780 20 80)

Garderobe

Kleidungsstücke (Jacken, Pullover, Taschen) können an der Garderobe gegen eine Gebühr von Fr 2.- deponiert werden. Die Garderobe ist nicht obligatorisch. Für die Garderobe wird nicht gehaftet.

Gehörschutz

Kostenlose Gehörschütze sind an der Garderobe erhältlich.

Gutscheine

Gutscheine und Ermässigungen sind nur an der Abendkasse gültig. Bitte unaufgefordert an der Kasse vorweisen.

Hunde / Tiere

Tiere haben keinen Zutritt zum Fest. Dem Tier zuliebe.

Mehrwegsystem

Am Barfestival wird ein Mehrwegsystem eingesetzt. Auf allen Bechern und sonstigen Gebinden wird ein Depot von CHF 2.00 erhoben. Der Becher kann an jeder beliebigen Bar wieder gegen das Depot eintauschen werden. Beschädigte und stark verschmutze Becher (z.B. Kaugummirückstände, Brandlöcher) werden nicht zurück genommen.

Mitrbingen von Getränken

Es dürfen keine eigenen Getränke mit auf das Gelände genommen werden. Am Eingang können Kontrollen durchgeführt werden. Allfällige Mitbringsel müssen vor dem Areal entsorgt werden.

One-Way-Eintritt

Das Eintrittsticket berechtigt zum einmaligen Eintritt an das Barfestival. Jeder Verlassen und Wiederbetreten des Geländes benötigt ein neues Ticket.

Öffnungszeiten

Das Barfestival hat immer von 21:30 bis um 03:30 des nächsten Tages geöffnet.

öV

siehe Anreise

Parkplatz

es stehen Parkplätze zur kostenlosen Benutzung zur Verfügung. Bei sehr schlechten Wetterverhältnissen können die Parkmöglichkeiten eingeschränkt sein.

Rauchen / Rauchverbot

In der ganzen Halle herrscht ein gesetzliches Rauchverbot. Rauchen ist nur ausserhalb der Halle gestattet. Die Raucherbereiche befinden sich vor dem Haupteingang und auf der Hallenrückseite beim Schiessstand und sind signalisiert.

Sanität

Ein professioneller Sanitätsposten für die Verarztung von kleineren Verletzungen und medizinischen Notfällen ist vor Ort. Wenn die Situation es fordert kann die Ambulanz avisiert werden.

Schallemissionen

Am Barfestival wird laute Musik gespielt! Es kann ein Schalldruck(SPL) von bis zu 96dB(A) auf das Gehör einwirken. Schütze dein Gehör. Gehörschütze sind kostenlos an der Garderobe erhältlich.

Schliessfächer

Schliessfächer von TransBOX, welche gegen eine Gebühr von CHF 2.00 pro Schliessung genutzt werden können, stehen vor Ort. Persönliche Wertgegenstände wie Auto-/Wohnungsschlüssel, Ausweise, Kreditkarten aber auch kleine Taschen sind hier sicher verstaut.

Shuttlebus

siehe Shuttlebus

Tickets

siehe Tickets

Toiletten

Es stehen fixe und mobile Toiletten auf dem ganzen Festareal zur Verfügung. Die Toiletten befinden sich in den Aussenbereichen, im 1. Stock und im Durchgang im Erdgeschoss.